Hundetraining

Newsletter Flaschenpost küstenschnuten "Flaschenpost" abonnieren.

Themenkurs: Orientierung an der Leine
In See stechen

Ruhiges, entspanntes Gehen an lockerer Leine und ein sicheres Miteinander – was oft so einfach aussieht, ist für so manches Mensch-Hund-Team ein einziger K(r)ampf. Wie geht gute Führung – und wie klappt ein harmonisches Mit- statt Gegeneinander?
An der Leine lernt dein Hund die gute Orientierung an dir - etwa besondere Nähe und das Akzeptieren von Grenzen, aber auch das Zurückstellen eigener Bedürfnisse. Eine gute Orientierung an der Leine bedeutet daher mehr Entspannung und Lebensqualität für beide Seiten – auch für den Vierbeiner!
Im diesem küstenschnuten-Themenkurs lernst du, eine gemeinsame, klare Körpersprache als natürliche Hilfe und die Leine als Hilfsmittel zu betrachten und dich ganz neu in deinen Hund einzufühlen. Eine gute Leinenführigkeit, also das entspannte Miteinander an lockerer Leine, sind die beste Basis für eine sichere Orientierung deines Hundes an dir!

„Orientierung an der Leine“ bildet die Grundlage für „Orientierung ohne Leine“ und „Rückruf“.

Termine & Co.
1 x Woche / 2 Stunden
Volkspark
Euro 200,00 / 5 Gruppentermine
Max. 4 Teilnehmer

Wenn Du dabei sein möchtest, klick jetzt auf die Fischgräte!
Landgänge online Anmeldung


Hinweis: Wenn ich dich und deinen Hund noch nicht kenne, sollte eine Einzelstunde vorgeschaltet sein, die dem Kennenlernen sowie dem Aufnehmen von Anliegen, Wünschen und Zielen dient. Nur so weiß ich, ob dieser Themenkurs passt und wohin die Reise für euch gehen darf.