Themenkurs: Orientierung ohne Leine
Leinen los!

Dein Hund soll sich, auch ohne Leine, an dir orientieren und verbindlich dranbleiben? Wie geht das, ohne „direkten Draht“ als Hilfsmittel, aber mit einem unsichtbarem Band zwischen Mensch und Hund? Wie können beide Seiten mehr Freiheit ohne Leine genießen, ohne dabei auf fortlaufenden, vertrauensvollen Kontakt zu verzichten?
In diesem küstenschnuten-Themenkurs trainierst du mit deinem Hund in ganz alltäglichen Situationen das selbstverständliche Dranbleiben ohne Leine – ganz entspannt und natürlich. Die grundlegende, gute Orientierung des Hundes an dir – mit Leine – wird hierbei vorausgesetzt.

„Orientierung ohne Leine“ ist die Grundvoraussetzung für „Rückruf“.

Termine & Co.
1 x Woche / 2 Stunden
Volkspark
Euro 200,00 / 5 Gruppentermine
Max. 4 Teilnehmer

Wenn Du dabei sein möchtest, klick jetzt auf die Fischgräte!
Landgänge online Anmeldung


Hinweis: Wenn ich dich und deinen Hund noch nicht kenne, sollte eine Einzelstunde vorgeschaltet sein, die dem Kennenlernen sowie dem Aufnehmen von Anliegen, Wünschen und Zielen dient. Nur so weiß ich, ob dieser Themenkurs passt und wohin die Reise für euch gehen darf.

Hundetraining und Verhaltensberatung

Newsletter Flaschenpost küstenschnuten "Flaschenpost" abonnieren.